Die Kindertagespflege ist eine Alternative zur Betreuung in der Kita. Individuell und flexibel, in familiärer Umgebung für die Altersgruppe 1-3 Jähriger, aber auch als ergänzendes Angebot zur Krippe, Kindergarten, Hort und Schule. Kindertagespflegevermittlung der Stadt Burgdorf hier

Im Frauen- und Mütterzentrum werden regelmäßig Babysitterkurse für Jugendliche ab 14 Jahren angeboten. Eine Hebamme vermittelt Grundlagen über die Betreuung von Kleinkindern sowie Ernährung, Körperpflege und Erste-Hilfe-Maßnahmen an Babys. Bitte unter Termine schauen bzw. weitere Infos hier

Eine Hebamme vermittelt Jugendlichen die Grundlagen zur Betreuung von Kleinkindern, sowie Ernährung, Körperpflege und gesundheitliche Maßnahmen an Babys. Es gibt ein Teilnahmezertifikat. Bitte nachfragen im Frauen- und Mütterzentrum unter Telefon 896979 fragen, wann ein neuer Kurs startet odr unter Termine schauen.