Burgdorfer Familien mit Neugeborenen bekommen Besuch von einer Familienhebamme. Überreicht wird dabei ein Rucksack mit Informationen und Geschenken für Eltern und Baby.

Diese Serviceleistung der Stadt in Kooperation mit dem "Bündnis für Familien" kann von allen Familien abgerufen werden, die zur Geburt ihres Kindes ein Begrüßungsschreiben erhalten haben.
Wenn Sie seit Mai 2013 ein Kind bekommen, aber kein Begrüßungsschreiben erhalten haben, wenden Sie sich an Bündniskoordinatorin Petra Pape unter Telefon 898310 oder schicken Sie eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!